Regionalliga

ASC in Karlsruhe: Quoten treiben einem die Tränen in die Augen

Einerseits, sagt Alexander Heidbrink, sei er froh, dass am Sonntagabend das letzte Spiel in diesem Jahr stattgefunden habe. "Andererseits ist es ziemlich beschissen, mit einer solchen Serie in die Pause zu gehen." Die vom Trainer des Basketball-Regionalligisten ASC Mainz angesprochene Serie besteht inzwischen aus drei Niederlagen – die jüngste Pleite war das 67:82 (61:64, 45:41, 21:26) bei KIT SC Karlsruhe.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net