Archivierter Artikel vom 02.08.2015, 08:23 Uhr
Plus
Mainz

Artikel zur Unterdrückung? Sprachforscher gehen „es Hilde“ und „das Sabine“ nach

„Es Hilde“ aus dem Saarland ist der wahrscheinlich bekannteste Fall. In manchen Teilen Deutschlands werden Frauen häufig im Neutrum angesprochen – „das“ Anna statt „die“ Anna. Verbreitet ist das auch im Hunsrück und in der Eifel. Forscher wollen nun herausfinden, warum. Im Verdacht stehen die Männer.

Lesezeit: 3 Minuten