Archivierter Artikel vom 09.02.2015, 08:30 Uhr
Remagen

Arp Museum gibt junger Kunst eine erste Bühne

Es ist eine Premiere: Zum ersten Mal präsentiert das Arp Museum Bahnhof Rolandseck die Vorjahres-Stipendiaten des Künstlerhauses Schloss Balmoral – und das in eigener Ausstellung: „o.T. (ohne Titel)“ ist der eigenwillige Name der Schau, die am Sonntag Eröffnung feierte.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net