Archivierter Artikel vom 10.10.2010, 17:54 Uhr
Mertloch

Armenfonds unterstützt Projekte in vier Orten

Der Mertlocher Armenfonds unterstützt jährlich die Jugend- und Seniorenarbeit der Gemeinden Mertloch, Einig, Gering und Kollig.

Mertloch – Der Mertlocher Armenfonds unterstützt jährlich die Jugend- und Seniorenarbeit der Gemeinden Mertloch, Einig, Gering und Kollig.

Doch kaum jemand weiß heute, wem er die Zuwendungen zu verdanken hat. Die Armenstiftung wurde 1584 zur Sühne vom Junker Johann Schnetz von Grentzau gegründet.

Die ganze Geschichte der Stiftung lesen Sie in der Montagausgabe der Mayener Rhein-Zeitung.