Archivierter Artikel vom 15.02.2013, 08:00 Uhr
Plus

Archiv: Einblicke in umfangreiche Man-Ray-Sammlung

Seit 1911 arbeitete Man Ray in New York als Maler und Bildhauer. Er gilt als einer der ersten abstrakten Maler der USA, der früh engen Kontakt zu der Avantgarde der europäischen Kunst suchte. Seit 1915 befasste er sich mit der Fotografie, arbeitete als Filmemacher und wurde 1917 Mitbegründer der New Yorker Dada-Sektion.

Lesezeit: 1 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema