Archivierter Artikel vom 08.08.2014, 06:30 Uhr
Plus

Arbeitgeber: Mini-Jobs sind in Gefahr

Berlin – Wenn ab 1. Januar 2015 der Mindestlohn gilt, könnten in der Folge zahlreiche Mini-Jobs verloren gehen. Davor warnen Arbeitgeber. Derzeit sind etwa 7,4 Millionen Arbeitnehmer in solchen Jobs auf bis zu 450-Euro-Basis geringfügig beschäftigt.

Lesezeit: 1 Minuten