40.000
Aus unserem Archiv

Andernach lässt die Verfolger verzweifeln

Kein Teaser vorhanden

Kopfballstark: Die SG 99 Andernach (links Philip Oster, ganz rechts Johann Rehan) setzte sich mit 4:0 gegen die SG Sargenroth durch.
Foto: Andreas Walz
Kopfballstark: Die SG 99 Andernach (links Philip Oster, ganz rechts Johann Rehan) setzte sich mit 4:0 gegen die SG Sargenroth durch.
Foto: Andreas Walz

"In der Kabine habe ich dann an das Spiel letzte Woche erinnert, das wir nach einer 2:0-Führung fast aus der Hand gegeben haben. Wir wollten genauso weitermachen wie in der ersten Hälfte", erklärte Kowalski. Und seine Spieler schienen gut zugehört zu haben, die Bäckerjungen schnürten den Gegner nach dem Seitenwechsel förmlich in der eigenen Hälfte ein. Folgerichtig fiel das 3:0 nur sechs Minuten nach Wiederanpfiff. Timo Puderbach war mit einem Schuss aus 18 Metern erfolgreich (51.).

Das 3:0 war gleichbedeutend mit der Entscheidung, von den Gästen kam einfach zu wenig. SG-99-Keeper Lukas Weis verlebte einen ruhigen Nachmittag und musste nur zweimal eingreifen. Den Endstand besorgte Winterrückkehrer Kevin Kowalski aus 14 Metern nach Vorarbeit von Kim Kossmann (69.). Slava Shipunow (80.) und Kevin Kowalski (90.) hatten gar noch die Möglichkeit für ein fünftes Tor. Letztlich blieb es aber beim 4:0. "Wir sind sehr glücklich, dass wir die Ausrutscher der Konkurrenz nutzen konnten. Leider haben wir aber nun einige Verletzte, die uns in den nächsten Wochen fehlen werden. Gerade Alexander Hammes ist im defensiven Mittelfeld eine Säule. Da tut der größere Vorsprung doppelt gut", so Kowalski. lkl

SG 99 Andernach: Weis, Schmitz, Rehan, Oster, Thelen, Rörig, Shipunow, Grafen (54. Schneider), Kim Kossmann, Daniel Kossmann, Puderbach (54. Kowalski.).

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Freitag

1°C - 10°C
Samstag

-1°C - 9°C
Sonntag

1°C - 6°C
Montag

1°C - 5°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Freitag

2°C - 10°C
Samstag

-1°C - 9°C
Sonntag

1°C - 6°C
Montag

1°C - 5°C
UMFRAGE
Schnörzen, Dotzen oder Gribschen - Wer tut's noch?

Nach dem Martinszug ziehen die Laternenkinder mit ihren Eltern nochmal los. Sie klingeln an Haustüren, singen Martinslieder und bekommen dafür Mandarinen, Nüsse oder Süßigkeiten. Dieser Brauch heißt je nach Region Schnörzen, Dotzen oder Gribschen. Aber gibt es diese Tradition überhaupt noch?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!