Archivierter Artikel vom 15.12.2012, 09:08 Uhr
Plus

Andächtige Adventsstimmung beim Topspiel?

Das letzte Bundesligaspiel dieses Jahres in der Coface-Arena hat das Zeug dazu, noch einmal ein richtiger Kracher zu werden. Die Chance, am Samstag (15.30 Uhr) mit einem Sieg gegen den VfB Stuttgart den Gegner in der Tabelle zu überholen und eine sehr gute Vorrunde zu beschließen, bildet die Basis für ein Topspiel. Doch die Vorfreude auf diese Begegnung trübt die Ankündigung der Ultraszene Mainz, sowohl gegen den VfB als auch am Dienstag im Pokal auf Schalke keinerlei Aktivität im Stadion zu zeigen – also auf die gewohnte Anfeuerung der 05er zu verzichten.

Lesezeit: 3 Minuten