Archivierter Artikel vom 25.11.2010, 16:09 Uhr
Kreis MYK

An Traumpfade-Wegweisern blättert die Farbe ab

Elf der 26 Traumpfade im Landkreis Mayen-Koblenz werden in den kommenden Wochen nicht beschildert sein.

Der Grund: Die Schilder weisen Schäden auf, die Farbe blättert ab. Deshalb müssen die Wegweiser abgeschraubt und erneuert werden. Betroffen sind die Traumpfade, die 2008 eröffnet worden sind. Einige davon sind in der Eifel, die anderen am Rhein. Nach Auskunft der Rhein-Mosel-Eifel-Touristik wird die Schilderfirma für die Kosten aufkommen.

Mehr lesen Sie in der Freitag-Ausgabe der Mayener Rhein-Zeitung.