Archivierter Artikel vom 29.10.2012, 13:30 Uhr
Plus
Kreis Birkenfeld

Alle gaben sie der schönen Russin viel Geld

Ein 54-jähriger Universitätsdozent aus dem Kreis Birkenfeld, der von einer heute 36-jährigen Russin laut Anklage der Staatsanwaltschaft um Schmuck und Geld im Wert von mehr als 50 000 Euro geprellt wurde, war nicht das einzige Opfer. Weitere Geschädigte sagten nun am zweiten Prozesstag aus.

Lesezeit: 3 Minuten
+ 2 weitere Artikel zum Thema