Plus
Mainz

„Achtung, Arzt!“ – Filmische Rosenmontagswirren in Mainz

Die Fastnacht hat schon manchen inspiriert. Nun Rolf Silber. Der Seligenstädter hat eine Komödie über den Rosenmontag in einem Mainzer Krankenhaus gedreht. Ein dreifach donnerndes...

Lesezeit: 2 Minuten
Mainz/Hamburg - Der Pinguin lässt die Flügel hängen und wartet auf den Arzt. Auf einer Trage wird ein volltrunkener Wikinger vorbei getragen, ein "Bierschrammer", der alkoholisiert mit dem Gesicht aufs Pflaster geknallt ist. Wie es eben in einem Mainzer Krankenhaus zur Fassenacht so zugeht: Die Notaufnahme brummt. ...