Mainz

Acht Quadratmeter für mehr als 300 Euro: Mietwucher mit Segen vom Jobcenter

Es sind ehemalige Prostituierten-Wohnungen: vier renovierungsbedürftige Zimmer, Dusche, Toilette, kleine Küche. Drei Männer und eine Frau teilen sich diese Wohnung. Eine von ihnen ist eine 54-jährige Mainzerin. Mehr als 300 Euro für acht Quadratmeter – und einen Umzug hat das Jobcenter untersagt.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net