Plus
Mainz

Abschwimmen: 160 Männer und Frauen springen in den Rhein

Ab geht die Post. Zum Abschwimmen trafen sich 160 Männer und Frauen.
Ab geht die Post. Zum Abschwimmen trafen sich 160 Männer und Frauen. Foto: Michael Bellaire

Am verschneiten Rheinufer stehen morgens um halb zehn an Silvester mehr als 160 Männer und Frauen in Taucheranzug und mit Flossen bereit, um sich gleich in die eisigen Fluten des Rheins zu stürzen.

Lesezeit: 2 Minuten
Mainz - Am verschneiten Rheinufer stehen morgens um halb zehn an Silvester mehr als 160 Männer und Frauen in Taucheranzug und mit Flossen bereit, um sich gleich in die eisigen Fluten des Rheins zu stürzen. Schwimmer der verschiedenen Feuerwehren im Umkreis, von der Polizei, dem THW und private Teilnehmer haben sich ...