Archivierter Artikel vom 16.01.2013, 09:56 Uhr
Plus
Interview

88er Emil Müller: „Bundesliga hat heute ein höheres Niveau“

Emil Müller ist eine Ikone beim ASV Mainz 88. Der 63-Jährige begann mit sechs Jahren beim ASV mit dem Ringen. Er stand in den Mainzer Mannschaften, die 1973 und 1977 Deutscher Meister wurden. Trotz lukrativer Angebote blieb Müller, der 1974 EM-Bronze in Madrid gewann, seinem Verein immer treu. Nach seiner aktiven Zeit engagierte er sich als Trainer und in verschiedenen Vorstandspositionen für die 88er.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 2 weitere Artikel zum Thema