Archivierter Artikel vom 21.03.2011, 19:28 Uhr
Plus
Mainz

600 demonstrieren in Mainz gegen Atomkraft

Rund 600 Teilnehmer aus Mainz und Umgebung haben am Montagabend beim „Montagsspaziergang“ in der Mainzer Innenstadt gegen Atomkraft demonstriert. Das waren etwas weniger als in der Woche zuvor, als die Schreckensnachrichten vom Atomkraftwerk Fukushima noch frisch waren – aber die Stimmung war eine Mischung aus Familienausflug und Entschlossenheit.

Lesezeit: 1 Minuten