Archivierter Artikel vom 23.12.2016, 06:00 Uhr
Plus

2009: Sally Perel zu Besuch am Westerwald-Gymasium

Im Oktober besucht Sally Perel das Westerwald-Gymasium in Altenkirchen und das Kopernikus-Gymnasium in Wissen. Der 84-jährige Perel, dessen Autobiografie unter dem Titel „Hitlerjunge Salomon“ verfilmt wurde, erzählt von seinem Doppelleben unter der Herrschaft der Nationalsozialisten.