Archivierter Artikel vom 04.12.2016, 18:44 Uhr
Plus
Wetzlar

2:0 -TuS steuert einer ruhigen Pause entgegen

Kurz vor Weihnachten kommt die TuS Koblenz in der Fußball-Regionalliga Südwest ordentlich in Fahrt und steuert einer ruhigen Winterpause entgegen. Mit dem aufgrund der Mehrzahl an guten Torchancen verdienten 2:0 (1:0) vor nur 364 Zuschauern beim Mitaufsteiger SC Teutonia Watzenborn-Steinberg kletterten die Schängel in der Tabelle mit nunmehr 30 Punkten auf Platz sieben und sind so ganz nebenbei auch seit fünf Spielen ungeschlagen.

Lesezeit: 3 Minuten