Archivierter Artikel vom 15.08.2010, 18:19 Uhr
Plus

19-Jähriger nach waghalsigem Sprung in Lebensgefahr

Mainz – Mit einer lebensgefährlichen Kopfverletzung wurde ein 19-Jähriger nach einem waghalsigen Sprung in die Uniklinik gebracht.