Archivierter Artikel vom 29.01.2011, 13:53 Uhr
Plus
Kaiserslautern

1. FC Kaiserslautern: „Sind keine Erstligamannschaft“

„Ich halte nichts von Parolen“, sagt Marco Kurz. „Ich halte lieber etwas von Leistung.“ Entsprechend unzufrieden ist der Trainer des 1. FC Kaiserslautern vor dem Bundesligaderby gegen den FSV Mainz 05. In den vier Spielen seit der Winterpause hat der FCK zwar den Drittligisten TuS Koblenz aus dem Pokal geworfen, ist aber am Mittwoch gegen den Zweitligisten MSV Duisburg ausgeschieden. In der Liga gab es ein 1:1 gegen den 1. FC Köln und ein 1:5 bei den Bayern.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 5 weitere Artikel zum Thema