Mainz

05-Manager stellt klar: Nix ist fix – Bell muss erst verlängern

Vieles von dem, was im Zusammenhang mit Stefan Bell und dessen vermeintlichen Wechsel zu Eintracht Frankfurt durchs Internet geistert, ist komplett falsch. Der Innenverteidiger, der vom FSV Mainz 05 an 1860 München ausgeliehen war, ist zwar mit dem Bundesliga-Absteiger ins Trainingslager nach Österreich gefahren, doch das kolportierte Ausleihgeschäft für ein Jahr ist längst nicht vollzogen.Kein Teaser vorhanden

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net