Archivierter Artikel vom 22.09.2010, 09:11 Uhr
Plus
Mainz

05er knacken den Kölner Beton

Mehr als eine Stunde saß Lewis Holtby, der in der noch jungen Saison bereits drei Tore vorbereitet hat, beim Heimspiel der 05er gegen den 1. FC Köln auf der Ersatzbank. Sieben Minuten nach seiner Einwechslung betätigte sich der Jungstar als „Dosenöffner“ und erzielte das erlösende 1:0 für den Spitzenreiter der Fußball-Bundesliga,

Lesezeit: 2 Minuten
+ 2 weitere Artikel zum Thema