Archivierter Artikel vom 26.06.2013, 12:09 Uhr
Plus

05-Amateure: Auf Schlüsselpositionen stehen den Jungen Routiniers zur Seite

Martin Schmidt wollte sich gestern ganz seinem neuen Kader widmen. Als der Trainer der 05-Amateure am späten Nachmittag den Trainingsplatz zur ersten Übungseinheit nach der Sommerpause erreicht hatte, begrüßte er kurz die anwesenden Journalisten und verwies sie anschließend für even-tuelle Fragen an Amateuremanager Manfred Lorenz.

Lesezeit: 2 Minuten