Archivierter Artikel vom 16.08.2022, 16:50 Uhr
Plus
München

Walscheid im Interview: Ohne Stress ins Zeitfahren – Neuwieder Radprofi startet bei EM

Die Tour de France musste der Neuwieder Radprofi Max Walscheid nach 15 von 21 Etappen wegen einer Corona-Infektion vorzeitig abbrechen. Der Bund Deutscher Radfahrer hat den 29-jährigen Sprint- und Zeitfahrspezialist dennoch nominiert, um heute (Start um 17.30 Uhr, Eurosport) bei der EM in München die deutschen Farben im Kampf gegen die Uhr zu vertreten.

Von Stefan Kieffer Lesezeit: 2 Minuten