Archivierter Artikel vom 25.05.2021, 09:25 Uhr
Plus

Sven Sabock zieht eine Bundesliga-Bilanz: Ohne Fans ist alles freudlos

Nein, daran möchte man sich nicht gewöhnen. Auch wenn der Unterhaltungsbetrieb Bundesliga trotz leerer Ränge in der abgelaufenen Saison wieder reichlich Gesprächsstoff geliefert hat, so zeigt die Corona-Spielzeit vor allem eines: Ohne Fans ist der Fußball nichts, die Emotionen im Stadion sind und bleiben fundamentaler Bestandteil des Spektakels.

Von Sven Sabock Lesezeit: 2 Minuten