Archivierter Artikel vom 30.08.2015, 20:46 Uhr
Plus
Mainz

Sieg gegen Hannover 96: Yoshinori Muto macht die 05er glücklich

Yoshinori Muto tat erst gar nicht so, als hätte er verstanden, was er da gesungen hatte. „Aber ich gehe davon aus, dass es um Mainz ging“, sagte er lächelnd. Mit dieser Einschätzung lag der Japaner so wenig daneben wie bei seinen Abschlüssen in der 15. und 29. Minute, mit denen er die Führung des FSV Mainz 05 beim 3:0 (2:0) gegen Hannover 96 herausgeschossen und -geköpft hatte.

Lesezeit: 2 Minuten