Archivierter Artikel vom 12.10.2013, 11:26 Uhr
Plus

Rückpass: Eine Ethik wider die Vernunft

Es war im Jahr 2010, da machten die Schweizer deutlich, was sie von ihrem Landsmann Sepp Blatter und seinen Getreuen beim Fußball-Weltverband Fifa halten. Eine Jury wählte den Begriff „Fifa-Ethikkommission“ zum Unwort des Jahres.

Lesezeit: 3 Minuten