Plus
Nürburgring

Nürburgring: Ein eigenes Stadion für das Saisonfinale

Am ersten Advent, dann, wenn auf den Kränzen überall die erste Kerze angezündet wird, dann gehen am Nürburgring die Lichter aus. Aber mit einem richtig großen Knall, glücklicherweise nur im übertragenen Sinne. Die beiden Finalläufe der Rallycross-Weltmeisterschaft, offiziell FIA World RX of Germany, bedeuten das Ende und zugleich den spektakulären Höhepunkt dieser Motorsport-Saison in der Eifel.

Von Jürgen C. Braun Lesezeit: 2 Minuten