Archivierter Artikel vom 05.11.2012, 15:49 Uhr
Plus

Nach dem Abpfiff : Brillenverordnung und Telefonjoker

Bei (Fußball-)Schiedsrichtern ist es wie bei (Sport-) Funktionären: Wenn man nicht merkt, dass sie da sind, machen sie einen guten Job. Doch gerade bei den Referees kann diese Arbeit im Hintergrund schnell mal tiefgründiges Interesse wecken – spätestens wenn es um Tore und Punkte geht.

Lesezeit: 2 Minuten