Archivierter Artikel vom 29.10.2020, 20:19 Uhr

Kommentar zu den Beschränkungen im Breitensport: Eine schmerzhafte Aufgabe für alle

Der Sport steht still. Wieder einmal. Die sogenannten Amateure, die Freizeit-, Hobby- und Breitensportler müssen erneut auf ihre Leidenschaft, ihren Ausgleich, auf Gesundheitsförderung und Prävention, auf das integrative und verbindende Miteinander verzichten. Das ist bitter, für viele Vereine existenzgefährdend, und es darf jeden Sportler traurig, zornig, ratlos machen.

Jochen Dick Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net