Archivierter Artikel vom 23.11.2014, 18:38 Uhr
Plus

Kommentar: Mit Vollgas auf dem Holzweg

Natürlich hatten sich die Formel-1-Fans hierzulande den WM-Titel für Nico Rosberg gewünscht. Ein deutscher Weltmeister im Cockpit eines deutschen Autos – das wär's doch gewesen in einer Saison, die der beste Fahrer des Feldes ganz oben beendet: Wer wie Lewis Hamilton 11 der 19 Rennen des Jahres gewinnt, ist selbstredend über jeden sportlichen Zweifel erhaben.

Lesezeit: 1 Minuten