Archivierter Artikel vom 30.11.2020, 06:04 Uhr
Dortmund

Kölner Torkopie beim leblosen BVB: FC kommt in Dortmund durch zwei nahezu identische Treffer zum ersten Sieg

Markus Gisdol hatte einen festen Vorsatz gefasst für den Fall, dass das kleine Wunder Realität werden würde. Der Trainer des 1. FC Köln wollte sofort in die Kabine gehen, sollte sein Team bei Borussia Dortmund gewinnen. Offenbar wollte er nach den Wochen der Kritik Bilder des Triumphes vermeiden. Zuletzt war seine eigene Tauglichkeit immer lauter infrage gestellt worden, aber als „die Schlacht“, von der er später sprach, gewonnen war, vergaß er alle Vorsätze und Abstandsregeln.

Daniel Theweleit Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net