Archivierter Artikel vom 15.11.2020, 18:49 Uhr
Plus

Klaus Reimann zum Länderspiel der DFB-Elf in Leipzig: Das Spiel mit der Glaubwürdigkeit

Der Profisport betreibt gerade ein gefährliches Spiel. Während die Politik den Breitensport als Spaßbetrieb einstuft und dem Spaß beim Kampf gegen die Corona-Pandemie im November kurzerhand ein Ende gesetzt hat, ist dem bezahlten Sport ganz offensichtlich nicht nur alles erlaubt, sondern auch kein Preis zu hoch, wenn es darum geht, den Wettbewerb durchzudrücken. Ein Wettbewerb, dessen Ausformungen zunehmend bizarr, ja geradezu grotesk erscheinen.

Von Klaus Reimann Lesezeit: 2 Minuten