Mainz

Innenminister Lewentz: Nach Corona soll der Sport durchstarten

Corona hat zwar fast den gesamten Amateur- und Freizeitsport lahmgelegt, der rheinland-pfälzische Innen- und Sportminister Roger Lewentz will deshalb aber keineswegs die Hände in den Schoß legen. Zumal der gebürtige Lahnsteiner turnusgemäß den Vorsitz der Sportministerkonferenz übernommen hat.

Jochen Dick Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net