Archivierter Artikel vom 07.08.2020, 10:43 Uhr
Leverkusen/Basel

Frankfurt kann Leverkusen nicht folgen: Eintracht scheitert nach 0:1 gegen Basel – Bayer bezwingt Glasgow Rangers mit 1:0

Ungefährdeter Erfolg für Bayer Leverkusen, Niederlage für Eintracht Frankfurt: Nach den Achtelfinal-Rückspielen in der Europa League ist nur noch das Werksteam als Vertreter der Fußball-Bundesliga übrig. Während Bayer durch ein 1:0 (0:0) gegen die Glasgow Rangers ins Viertelfinale am Montag gegen Inter Mailand einzog, konnten die Frankfurter nach einem 0:1 (0:0) gegen den FC Basel den Leverkusenern nicht ins erstmalig ausgetragene Finalturnier folgen.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net