Nürburgring

Formel 1 auf dem Nürburgring: Hamilton fährt auch in der Eifel allen davon

Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton ist auf dem Weg zur Titelverteidigung und damit zu seinem siebten Titel kaum noch aufzuhalten. Der 35-jährige Brite feierte bei der Rückkehr der Königsklasse des Motorsports nach sieben Jahren auf den Nürburgring beim Großen Preis der Eifel seinen siebten Saisonsieg. Damit stellte er auch die Bestmarke von 91 Grand-Prix-Erfolgen von Rekordweltmeister Michael Schumacher ein. Der Niederländer Max Verstappen (Red Bull) und der Australier Daniel Ricciardo im Renault vervollständigten das Podium.

Jürgen C. Braun Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net