Plus
Frankfurt

Bundesliga-Saison startet: Die Eintracht geht mit breiter Brust ins Auftaktspiel gegen die Bayern

Vorbei sind die Tage des Frohsinns bei der EM in England. Genug haben wir erst gestaunt über schnellen, modernen und technisch versierten Fußball der weiblichen Art, um im nächsten Moment gemeinsam mit Jürgen Klopp festzustellen, welch enorme Entwicklung der Frauenfußball doch genommen hat und wie begeisternd er sein kann, so man(n) ihn vorurteilsfrei betrachtet. Doch Wembley war gestern, heute ist Waldstadion.

Von Klaus Reimann Lesezeit: 3 Minuten