Archivierter Artikel vom 18.09.2020, 20:37 Uhr

Alessandro Fogolin zum Vertragspoker der Bayern mit David Alaba: „Über Geld spricht man nicht, wenn man es hat“

Idealerweise spricht man auch nicht darüber, wenn man es nicht hat. Weil es beim Zuhörer selten Mitleid erregt, sondern ihn nur darin bestärkt, vom letzten Urlaub auf den Malediven zu erzählen. Muss man sich ja auch mal leisten dürfen nach der überfälligen Gehaltserhöhung.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net