Plus
Deutschland

Stimmungstest vor der EM: Wird „Die Mannschaft“ wieder eine Mannschaft?

Lesezeit: 3 Minuten

Wie die Welt da draußen spiegelt auch der Fußball gerade eine Welt mit Einschränkungen wider. So kurz vor dem EM-Start sendet der beliebte Rasensport auch weiter nur ein abgespecktes Programm. Ein paar wenige Zuschauer, ein bisschen Stimmung und allenfalls ein Hauch von Vorfreude. Doch nicht nur wegen der Pandemie hält sich die Begeisterung mit Blick aufs nahende Kontinental-Turnier hierzulande in Grenzen.

Die Nationalmannschaft, einstmals des deutschen Fußballkenners liebstes Kind, ringt seit der vergeigten WM 2018 mehr oder minder erfolgreich um den Anschluss an die Spitze – auch in Europa. Etliche Fehlversuche bei diesem Unterfangen haben Bundestrainer Joachim Löw und die Spieler in Misskredit gebracht. Und wo die unsägliche Kunst-Marke „Die Mannschaft“ ...