Archivierter Artikel vom 09.07.2021, 18:30 Uhr
Plus

Kommentar zum Finale der Fußball-EM: Bloß nicht nachdenken

Alles im (Fan-)Leben hat bekanntlich zwei Seiten. Wer das frühe Aus der DFB-Elf nicht ohnehin gleichmütig hingenommen hat, dem bleibt nun zum Höhepunkt der EM größere Aufregung erspart. Und so kann man hierzulande den Schlusspunkt des Turniers völlig entspannt verfolgen. Es müssen vor dem Finale keine Gartenlauben aufwendig dekoriert und/oder größere Grillfeste organisiert werden. Ganz abgesehen davon, dass die deutsche Mannschaft mit ihren insgesamt bescheidenen Darbietungen in der EM-Endphase nur gestört hätte.

Von Sven Sabock Lesezeit: 1 Minuten