Archivierter Artikel vom 21.06.2021, 20:12 Uhr
Plus

Klaus Reimann zur Debatte um die Uefa und ihren Wertekanon: Vielfalt ist nicht verhandelbar

Haben wir da etwas verpasst? Gibt es Begriffe und gelebte Werte wie Offenheit, Vielfalt und Toleranz in zweifacher Ausführung – zum einen ein weltweit anerkanntes liberales Denken und zum anderen die Interpretation der Uefa? Sieht so aus.

Von Klaus Reimann Lesezeit: 2 Minuten