Archivierter Artikel vom 07.06.2021, 06:34 Uhr
Plus

Einwurf von Lukas Erbelding zu den WM-Auftritten der DEB-Auswahl: Diese Leistung verdient Respekt

Bei der Einordnung einer sportlichen Leistung ist es nicht immer ratsam, sich ausschließlich an den Medaillenrängen zu orientieren. Schnell kann so der Eindruck entstehen, dass die dahinter platzierten Mannschaften oder Athleten möglicherweise nicht ihr bestes Niveau erreicht haben. Im Fall der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft ist dies keineswegs der Fall gewesen. Auch wenn es nicht für den ganz großen Wurf gereicht hat, ist der vierte Platz des DEB-Teams bei der Weltmeisterschaft in Riga als großer Erfolg zu bewerten.

Von Lukas Erbelding