Nachspielzeit von Sascha Nicolay: Vorfreude auf Hans-Peter Briegel und Nachdenken über die Frage, was genau Fair Play ist

Eine der renommiertesten und besten Veranstaltungen rund um den Fußball im Kreis Birkenfeld findet am Dienstag wieder im Kasino der Kreissparkasse Idar-Oberstein statt – die Verleihung der Preise für die fairsten Fußballmannschaften unserer Region in der abgelaufenen Runde. Die Kreissparkasse hat sich mit dieser jährlichen Ehrung wirklich um den Fußball verdient gemacht. Natürlich, weil immer wieder außergewöhnlich interessante und prominente Gäste, die viel zu erzählen haben, zu Besuch sind und der Veranstaltung dadurch Gewicht geben. Aber vor allem deshalb, weil die Ehrung das Fair Play in den Mittelpunkt und damit ins Bewusstsein von Spielern und Vereinsvertretern rückt. Und auch wenn die Fair-Play-Tabelle normalerweise deutlich weniger wichtig genommen wird als die „normale“ Tabelle, so habe ich es selbst erlebt, dass die Chance, zu den Ausgezeichneten bei der Fair-Play-Verleihung der Kreissparkasse zu gehören, dazu führen kann, bewusster zu kicken und Aktionen zu vermeiden, die Gelbe oder Gelb-Rote Karten nach sich ziehen.

Lesezeit: 7 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net