Archivierter Artikel vom 18.06.2018, 17:51 Uhr

Nachschlag von Olaf Paare: Tolle Trainer, engagierte Eltern

Der Tennis-Nachwuchs des TC Blau-Weiß Bad Kreuznach ist im Rheinland das Maß aller Dinge, wurde mit vielen jüngeren Spielern ungeschlagen Meister der Jungen 15.

Olaf Paare.
Olaf Paare.
Foto: RZ

Der Erfolg ist der Lohn für eine intensive, aber auch geduldige Aufbauarbeit. Die Blau-Weiß-Trainer Martina Riedle und Anton Haaf sind vor einigen Jahren angetreten, von ganz unten etwas aufzubauen. Sie haben langen Atem bewiesen und ernten nun die Früchte dieser Arbeit. Es zeigt sich wieder einmal, was Kontinuität und Konsequenz bewirken können. In Felix und Julian Franzmann gehört auch ein Brüderpaar dem Meisterteam an. Mama Tina glänzte in jungen Jahren als Tischtennis-Ass des MTV, Papa Jens war über einen langen Zeitraum der Fußball-Regisseur des TuS Bosenheim. Ihre Sprösslinge trumpfen nun mit dem Tennisschläger auf und werden von den Eltern mustergültig unterstützt. Starke Trainer, engagierte Eltern – so lautet das Erfolgsrezept, das die Blau-Weißen auf eine vielversprechende Zukunft hoffen lässt.

E-Mail an den Autor: olaf.paare@rhein-zeitung.net