Archivierter Artikel vom 19.10.2020, 19:17 Uhr
Plus

Fußballer sind selbst schuld – aber das Zuschauerverbot ist trotzdem falsch: Nachspielzeit von Sascha Nicolay

Über das Ziel hinausgeschossen ist die Taskforce aus Landesregierung und Kreisverwaltung mit ihrem Beschluss, der Corona-Pandemie im Kreis Birkenfeld durch ein Zuschauerverbot bei Sportveranstaltungen Einhalt zu gebieten. Knüppelhart trifft das die Fußballvereine und entsprechend gewaltig sind Ärger und Unverständnis dort. Die Taskforce hat sicher nicht nur das Recht und die Pflicht alles zu tun, um das Ansteckungsrisiko mit diesem vermaledeiten Virus so klein wie möglich zu halten. Ich und jeder vernünftige Mensch erwarten genau das sogar von ihr angesichts der Zahlen im Kreis Birkenfeld. Allerdings erwarte ich auch Augenmaß – und das fehlt total. Die Taskforce war hyperaktiv – und das mit dem ganz großen Knüppel in den Fingern.

Lesezeit: 5 Minuten
+ 2 weitere Artikel zum Thema