Archivierter Artikel vom 20.08.2010, 09:27 Uhr
Plus
Koblenz

TuS-Profis sind als Spielverderber gefordert

Nach der Kür im DFB-Pokal steht für TuS Koblenz die Pflicht auf dem Programm. Im Drittliga-Spiel beim VfB Stuttgart II geht es für die Elf von Trainer Petrik Sander darum, den positiven Trend zu bestätigen.

Lesezeit: 3 Minuten