Koblenz

TuS setzt vor dem Spiel ein visuelles Zeichen

Das 0:2 in Essen hat die TuS Koblenz wieder unsanft ans Tabellenende der Fußball-Regionalliga West befördert, weil die unmittelbare Konkurrenz aus Idar-Oberstein nicht schlief und tags darauf einen unverhofften Punkt beim 1:1 gegen die SF Lotte ergatterte.

Lesezeit: 4 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net