Archivierter Artikel vom 03.10.2010, 17:26 Uhr
Plus
Braunschweig

Tristesse auf Koblenzer Ersatzbank: Not-Elf verliert in Braunschweig

Der Gala in den ersten 45 Minuten folgte der große Frust: Fußball-Drittligist TuS Koblenz wurde beim 1:4 Eintracht Braunschweig auf drastische Weise vor Augen geführt, dass die erste Elf zu erstaunlichen Leistungen fähig ist – aber eben auch den Ausfall von vier etablierten Akteuren nicht kompensieren kann.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema