Koblenz

Strittiger Handelfmeter bringt die TuS auf Kurs

Vier Siege hintereinander, zudem seit 397 Minuten ohne Gegentreffer – die Serie der TuS Koblenz in der Fußball-Oberliga Rheinland/Pfalz-Saar nimmt allmählich unheimliche Ausmaße an: Beim aktuellen 3:0 (3:0) gegen Arminia Ludwigshaben benötigte der Tabellenzweite wieder ein wenig Anlaufzeit bis zum ersten Treffer, doch nach dem 1:0 – einmal mehr erzielt durch Kapitän André Marx – und dem vorangegangenen Platzverweis gegen den Ludwigshafener Linksverteidiger Pietro Berrafato war die Angelegenheit im Prinzip erledigt.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net