Archivierter Artikel vom 27.05.2011, 08:21 Uhr
Plus
Koblenz

Sander nimmt Abschied von Fans

Diese Niederlage hat Spuren hinterlassen. Bei Spielern und Trainern der TuS Koblenz. Während die Profis nach dem 0:2 bei Regionalligist Eintracht Trier zunächst fassungslos auf dem Rasen saßen und anschließend wie paralysiert die Medaillen entgegennahmen, machte sich Trainer Petrik Sander auf den Weg zu den Anhängern.

Lesezeit: 3 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema