Archivierter Artikel vom 01.04.2014, 16:19 Uhr
Plus
Rhein-Lahn

Tischtennis: SG Mühlbachtal hat den Klassenverbleib in der 2. Rheinlandliga so gut wie geschafft

Bei der SG Mühlbachtal können die Planungen für die nächste Saison in der Tischtennis-Rheinlandliga getrost anlaufen. Nach dem überraschenden Erfolg der Kombinierten gegen die TTG Kottenheim/Bell müsste am abschließenden Spieltag schon einiges schiefgehen, sollte die SG doch noch in den sauren Apfel des Abstiegs beißen müssen. Die zweite Welle der SG Lahnbrück Fachbach muss in der Bezirksliga noch etwas zittern, sollte den Klassenverbleib aber auch geschafft haben.

Lesezeit: 2 Minuten